Spielregeln Backgammon

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 04.04.2020
Last modified:04.04.2020

Summary:

Als einer der grГГten Sportwetten Anbieter weltweit hast Du hier eine riesige Auswahl an Sportarten. ZuverlГssigen Online Casino Vergleich durchzufГhren.

Spielregeln Backgammon

Hier können die international üblichen bzw. grundsätzlichen Spielregeln nachgelesen werden. Spielbrett und Grundaufstellung. Das Spielbrett besteht aus. Backgammon ist ein klassisches Brettspiel für zwei Personen. Es geht darum, seine 15 Steine vom Spielfeld abzutragen. Bei Backgammon. Spielanleitung Backgammon. Seite 1 von 5. Spielaufbau. Das Spielbrett besteht aus 24 Dreiecken, „Points“ oder „Zungen“ genannt, von denen sich jeweils

Backgammon

Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, besteht. Hier können die international üblichen bzw. grundsätzlichen Spielregeln nachgelesen werden. Spielbrett und Grundaufstellung. Das Spielbrett besteht aus. Spielanleitung Backgammon. Seite 1 von 5. Spielaufbau. Das Spielbrett besteht aus 24 Dreiecken, „Points“ oder „Zungen“ genannt, von denen sich jeweils

Spielregeln Backgammon Backgammon: Tipps Video

Backgammon

A player must have all of his active checkers in his home board in order to bear off. If a checker is hit during the bear-off process, the player must bring that checker back to his home board before continuing to bear off.

The first player to bear off all fifteen checkers wins the game. Backgammon is played for an agreed stake per point. Each game starts at one point.

During the course of the game, a player who feels he has a sufficient advantage may propose doubling the stakes. He may do this only at the start of his own turn and before he has rolled the dice.

A player who is offered a double may refuse , in which case he concedes the game and pays one point. Otherwise, he must accept the double and play on for the new higher stakes.

A player who accepts a double becomes the owner of the cube and only he may make the next double.

Subsequent doubles in the same game are called redoubles. If a player refuses a redouble, he must pay the number of points that were at stake prior to the redouble.

Otherwise, he becomes the new owner of the cube and the game continues at twice the previous stakes. There is no limit to the number of redoubles in a game.

Gammons and Backgammons. At the end of the game, if the losing player has borne off at least one checker, he loses only the value showing on the doubling cube one point, if there have been no doubles.

However, if the loser has not borne off any of his checkers, he is gammoned and loses twice the value of the doubling cube.

Or, worse, if the loser has not borne off any of his checkers and still has a checker on the bar or in the winner's home board, he is backgammoned and loses three times the value of the doubling cube.

Optional Rules. The following optional rules are in widespread use. Automatic doubles. If identical numbers are thrown on the first roll, the stakes are doubled.

Könnte er von seinen Würfeln beide nutzen, aber nicht gleichzeitig, so muss er das höhere Würfelergebnis nutzen. Auch ein Pasch muss soweit wie möglich aufgebraucht werden.

Herauswürfeln der Steine und Spielende Sobald ein Spieler alle seine 15 Steine in seinem Home-Bereich versammelt hat, darf er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Reicht das Würfelergebnis nicht, um einen Stein ganz ins Aus zu bringen, so wird ein Stein einfach näher ans Aus herangerückt.

Ist der Wurf höher als nötig, so wird einer der am weitesten vom Aus entfernten Steine herausgespielt. Beispiel: Wenn der Spieler nur noch Steine auf 5 und 3 stehen hat, aber eine 6 und eine 5 würfelt, nimmt er für die 6 einen 5er-Stein heraus und für die 5 ebenfalls.

Würfelt er aber eine 4 und eine 2, darf er keinen Stein von Feld 3 entfernen, sondern muss einen seiner Steine von Feld 5 auf Feld 1 bewegen und dann für die 2 noch einen von Feld 5 auf Feld 3 oder von Feld 3 auf Feld 1.

Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. It allows you to create your own table with chosen parameters.

Number of possible tables for one player is defined by room administrator. Tables list Tables are organized in a list, showed in the top-center area of game window.

Creating your table When creating your table, remember about two important things. Here you will find settings for playing with real money or virtual GameChips.

This kind of tables will usually be created by system or administrator in public rooms. Game Rules Additional game rules. Now define do you want create table for automatically running games with random or entering players QuickStart!

At the end, allow or not watchers and guests to enter or access chat. Security Decide if you want to give your opponent possibility to return to game after disconnection.

When he will be offline, time will freeze. Maximum allowed disconnections is set to three. This controls game speed shorter time limits equals faster game play.

Rating Table with games whose result will affect the Rating of the players. Every player has a Rating which is based on the number of games played, number of games won vs.

That player will not be able to start a private chat with you or invite you to play a game, also you won't see what ignored player writes on the main lobby.

Player Profile Opens small window with Player Profile informations. Personal options At the top-right side of game window you will find three buttons - Options, described below, Help, linked to help section of site and Find, for finding detailed players profiles.

About Room Detailed information about Room configuration About Server Information about game servers Chat In Chat window you can see what other players wites to main Lobby of the particular room.

Backgammon Spieleanleitung: Regeln und Tipps einfach erklärt Backgammon: Die Regeln Backgammon wird mit zwei Spielern gespielt.

Die Startaufstellung ist immer gleich. Sie finden sie in unserer Bildergalerie. Ziel des Spiel ist es, seine Steine in den eigenen Home-Bereich zu bekommen.

Die Züge werden ausgewürfelt, wobei die Spieler sich abwechseln. Gewürfelt wird mit zwei Würfeln. Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen.

Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen.

Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken.

Gammons and Backgammons. Board and committee members include many of the top players, tournament directors and writers in the worldwide backgammon community. Rules in English. Cyberghost Vpn Sicher Newswire. Chouette play often permits the use of multiple doubling cubes.
Spielregeln Backgammon Backgammon: Die Regeln Backgammon wird mit zwei Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Steinen - schwarz oder weiß. Die Startaufstellung ist immer gleich. Backgammon Spielanleitung. Das Ziel des Spieles: Das Spielziel besteht darin, seine eigenen Steine in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzutragen. Hier muss die auf der Abbildung vorgegebene Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen). Gewonnen hat der Spieler, der am schnellsten seine File Size: KB. You can start the game in two ways: The simplest way is choosing Join button and entering existing table, created by another player. This option allows to enter the table and start the game if opponent is willing to play. Second option is Create Table button, visible above tables list.
Spielregeln Backgammon Backgammon is one of the oldest known board accessknoxcounty.com history can be traced back nearly 5, years to archaeological discoveries in Mesopotamia. It is a two-player game where each player has fifteen pieces (checkers or men) that move between twenty-four triangles (points) according to the roll of two dice. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, besteht. Die Dreiecke wechseln sich in der Farbe ab und sind in vier Quadranten von je sechs Dreiecken gruppiert. Backgammon requires you to move your checkers after a roll of two dice. The number of dots on each die dictate your options. For example, if you roll a five and a one, you must move a checker five points forward, and a second checker one point forward. Backgammon spielregeln Auf Backgammon-Seiten online zu üben erweist sich als gute Methode Backgammon zu lernen. Besuche BG Room multiplayer online backgammon und übe kostenlos ohne Einsatz oder spiele um echtes Geld. Backgammon is the first game developed by accessknoxcounty.com's two new full time employees, Kjartan and Alexandra! Winning a single game can take a long time, so we decided to just make the simplest version, without the doubling dice and tracking wins over many games. Der erste Spieler, der alle seine Steine abgetragen hat, gewinnt das Spiel. Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken. Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen. Rules in Portugese. How to Play. Spielregeln Backgammon:. Ein Spieler ist nicht gezwungen, Steine herauszunehmen, wenn er einen anderen Zug machen kann. Gezählt wird hierbei Spielregeln Backgammon der eigenen Betviktor. If equal numbers come up, then both players roll again until they roll different numbers. He may do this only at the start of his own turn and before he has Paysafecard Gewinnen the dice. The checkers are always moved forward, to a lower-numbered point. Gems Games sollte die Barrikade möglichst lückenlos sein. Right-clicking on player nickname, in every place it's displayed, will give you menu as shown on screen above. Felder, die bereits mit zwei oder mehr gegnerischen Steinen besetzt sind, können von den eigenen Steinen nicht benutzt werden. Verdoppeln darf der Spieler, in dessen Besitz sich der Dopplerwürfel befindet, und zwar vor dem eigentlichen Würfelwurf mit den beiden Sechser-Würfeln. Der Doppler ist im modernen Backgammon kein optionales Element, sondern zwingend Bestandteil des Gewinnwahrscheinlichkeit. Hierbei entspricht die gewürfelte Zahl dem Feld Wer Wird Millionär Download Pc gegnerischen Mozzart Wurden eine 1 und ein 3 gewürfelt, darf er den Stein auf das erste oder dritte Feld setzen - sofern das Feld nicht von mindestens zwei Steinen des Gegners besetzt ist.

Vor der GrГndung der Nemiga haben Spielregeln Backgammon viel Zeit und Geld. - Ihr Spieleshop

CrawfordOswald JacobyWalter Cooke u. Für jeden Würfel darf der Spieler einen Stein um die gewürfelte Augenzahl in seiner Zugrichtung bewegen. Würfelt ein Spieler einen Pasch, also zweimal die gleiche Zahl, darf er die gewürfelte Zahl gleich viermal ziehen. Wirft also ein Spieler zweimal die 5, darf er viermal um je 5 Felder vorrücken. accessknoxcounty.com › Haushalt & Wohnen. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, besteht. Hier können die international üblichen bzw. grundsätzlichen Spielregeln nachgelesen werden. Spielbrett und Grundaufstellung. Das Spielbrett besteht aus.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.